Ultraschall

auch Sonophorese genannt, ist ein Schlagwort der modernen Schönheitspflege. Einsatzgebiete sind Falten und eine müde Haut mit schwachem Bindegewebe. Eine unreine oder trockene, empfindliche Haut kann ebenfalls sehr gut mit dem Ultraschall behandelt werden.

Durch apparative Kosmetik in Kombination mit High- Tech Pflegeprodukten, werden verblüffende Ergebnisse erzielt. Bei der Methode erzeugt der Vibrationskopf Schallwellen mit sehr feinen Vibrationen und Wärme. Dies erweitert die Zellenzwischenräume der Haut und verbessert deren Durchlässigkeit. Wirkstoffe, die gar nicht oder nur bedingt in die unteren Hautschichten eindringen, gelangen so tiefer in die Haut und das Gewebe.

Die Mikromassage fördert zudem die Durchblutung und regt den Stoffwechsel sowie die Produktion der Bindegewebefasern Elastin und Kollagen an. Ferner entschlackt eine Ultraschallanwendung die Haut und verbessert den Lymphtransport. Das Bindegewebe gewinnt an Spannkraft, Falten werden gemildert und die Haut nimmt Feuchtigkeit sowie Wirkstoffe besser auf. In Verbindung mit einer passenden Gesichtsbehandlung, oder besser noch als Kur, kann ich Ihnen den Wunsch nach strahlendem, jugendlichen und gesundem Aussehen erfüllen.